Chip Wickham
Tickets, Konzertkarten & Eintrittskarten

Chip Wickham

Tickets für Chip Wickham jetzt im Vorverkauf bestellen und den Künstler im Rahmen seiner Tour 2020 live erleben.

Flötist und Saxophonist Chip Wickham ist zurück mit seinem neuesten Album „Blue to Red“, dass spacig und vereinnahmend klingt. Ansteigende Flötenmelodien, üppige Harfenarpeggios und funkelnde Rhodes spielen zusammen in sechs Spiritual Jazz-Kompositionen, die auf einer reichen Soundpalette ohne Grenzen, Raum und Zeit beruhen. Das Album umfasst Wickhams unterschiedliche Einflüsse aus der Manchesterszene und seiner Spiritual Jazz-Bildung, er nimmt den Spirit von Alice Coltrane und Yusef Lateef und bringt ihn durch seine Perspektive auf HipHop, elektronische Musik und ein Clubmusik gewöhntes Ohr auf eine andere Ebene. Das Album versucht nicht nur, uns vorzuwarnen über eine Mars-ähnlichen Zukunft des Planeten Erde, es fragt auch nach der „kosmischen Natur der Musik“. Chip sagt dazu: “ It’s a culture crisis rather than a climate crisis, one that can only be solved if we go right to the core of how we live as human beings”.
Chip Wickham wurde in Brighton geboren und ging in Manchester aufs College. Dort performte er mit einer Vielzahl von Künstler wie „Nightmares on Wax“ oder Andy Votel sowie „The New Mastersounds“. Durch die Begegnung mit Matthew Halsall (Bandleader vom Gondwana Orchestra) und anderen Musikern aus der Spiritual Jazzszene wie Nat Birchall kam Chip auf diese musikalische Pfade zurück.

Wickham arbeitet sehr sorgfältig an seinen Aufnahme, Mixen und Produktionen, für das aktuelle Album kam er mit phänomenalen Musikern zusammen wie Jon Scott (Schlagzeuger bei Sons of Kemet), Simon „Sneaky“ Houghton (Bass/Cello, Fingathing) und Dan „JD 73“ Goldman (Keyboard/Nightmares on Wax Live). An der Harfe ist Amana Whiting mit ihrm Mystischen Spiel zu hören, die beim Gondwana Orchestra tätig ist. Mit dieser Besetzung wird Wickham in diesem Frühjahr touren. 
Während wir hoffen, dass Wickham Prophezeiung des Untergangs unseres Planeten nicht zutrifft, kann man sich kaum vorstellen, dass es eine Zeit in der Zukunft gibt, wenn Musik nicht mehr die Wegmarken unserer persönlichen Entwicklung beschreibt oder soziale und strukturelle Veränderungen katalysiert. Die Vorreiter der Spiritual Jazz wissen, worum es geht; und auf ‚Blue to Red‘ sendet Wickham nicht nur einen Gruß an diese ab, er reiht sich auch in das musikalische Erbe mit ein.

Termine für Chip Wickham ab 13,20 €

Veranstaltung Datum / Zeit Info Preis
Chip Wickham - "Blue to Red" Tour 2020
Fürth, Kofferfabrik
Mo, 07.12.2020, 20:00 Uhr ab 13,20 € Info
Ticket-Informationen
Kassenabholung
Per Post (5 - 7 Werktage)
Print@Home
Was ist los in ...