Christian Springer - Alle machen. Keiner tut was!
Tickets - Lichtenfels, Stadthalle Lichtenfels

alle Termine dieses Events
Wann
Samstag, den
11. Dezember 2021
20:00 Uhr
Preise
ab 24,00 EUR
Wo
Stadthalle Lichtenfels
Schützenplatz
96215 Lichtenfels
Info
Tickets für Schwerbehinderte / Rollstuhlfahrer und deren
Begleitperson sind nur über den Veranstalter unter der
Rufnummer 09269/980500 erhältlich.
Lieferung: no info
Christian Springer - Alle machen. Keiner tut was!
Christian Springer - Alle machen. Keiner tut was!
Alle machen. Keiner tut was.

Wo sind unsere Werte, fragt Christan Springer. Das Publikum weiß es genau: bei 120 zu 80. Denn Deutschlands wichtgster Wert ist der Blutdruck. Gleich dahinter kommen Cholesterin, Feinstaub und Pünktlichkeit. Es ist eine Freude, dem Kabaretsten auf seiner Suche nach den Werten zuzuhören. Und zuhören muss man. Denn Christan Springer macht Kabaret, das heißt: Mitdenken, liebe Leute. Und weil es mit dem Denken im Lande of hapert, kommt nun der Bildungsrat.

Aber wo sind die Weisen im Land? In Bayern wahrscheinlich nicht, sagt Springer. Noch vor zwanzig Jahren hat man aus den Schulbüchern das Wort „Zeugung“ gestrichen, denn: „Eine Zeugung haben wir net in Bayern. Wir ham Kinder!“

Für sein kabaretstsches Schafen hat Christan Springer unzählige Auszeichnungen erhalten. Im Fernsehen sieht man ihn jeden Monat live im „schlachthof“. Aber das genügt ihm nicht. Er mischt sich ein, auch im echten Leben. Mit seinem Verein „Orienthelfer“ hilf er seit Jahren den Opfern des Syrienkrieges, und ist alle paar Wochen selbst vor Ort. Wenn es sein muss, schreibt er einen 80-Seiten-Brief an seinen Ministerpräsidenten, „Landesvater cool down“, oder er spricht im Europarat vor den höchsten Entscheidungsträgern und zeigt auf, wo was im Argen liegt. Als Mann der Tat begeistert er in Schulen und Unis, und er hält viel beachtete politsche Reden, aus denen manchmal Bücher werden: „Wir müssen Freiheit aushalten“.

Christan Springer ist angetrieben von Werten, die er aus der Familie gelernt hat: „Wenn jemand hingefallen ist, gehst Du hin und hilfst ihm auf“. Deshalb wird er zornesrot, wenn andere Toleranz und Menschlichkeit mit Füßen treten. Und das passiert täglich. In der Nachbarschaf, in Religion und
Politk.

„Wie gut, dass wir ihn haben“, sagt sein Publikum. Er ist der Mutmacher unter den Kabaretsten. Und so endet auch sein aktuelles Soloprogramm, wenn es um den Mut der Mimose geht... Ach, sehen Sie selbst.


Foto: Gregor Wiebe www.huckleberryking.com
Infos zur Spielstätte - Stadthalle Lichtenfels
Stadthalle Lichtenfels

Die Stadthalle Lichtenfels hat sich seit dem Ende der 80er mit Veranstaltungen jeglicher Art und Umfang auseinander gesetzt und sich in der nordbayerischen Veranstaltungslandschaft ihren Platz behauptet.
Neben vielen Hallenkonzerten, Open Airs und Messen, finden auch mehrtägige Festivals statt. Die 1988 erbaute Halle eignet sich aufgrund Ihrer Flexibilität und Ausstattung hervorragend für Veranstaltungen und das Umfeld mit dem hinter der Halle gelegenen Sportflächen sowie der benachbarten Sporthalle machen den Veranstaltungsort perfekt.
Dank der vielfältigen Möglichkeiten, welche die Halle aufgrund der flexiblen Bühnenpositionierung mit sich bringt, werden somit die unterschiedlichsten Veranstaltungskonzepte ermöglicht.
Interessante Fakten der Stadthalle Lichtenfels: 200 m³ Holz, 1000m² Glas, 3300m² Dach, 50.000 Stück Ziegel ergeben 30.000 m³ umbauten Raum mit einer Hauptnutzungsfläche von 3.050 m² auf einer Grundrissfläche von 3950 m² und einer den Besuchern frei zugänglichen Fläche von 2.150 m².
Ein funktionaler Grundriss mit den zusammengebauten Hauptgebäudeteilen „Große Halle“ und „Kleine Halle“ ergeben die unterschiedlichsten Nutzungsvarianten und Möglichkeiten.
Diese Eckdaten der Baustruktur lassen fast keine Wünsche für Veranstaltungen offen.

 
Was ist los in ...