City Of Thieves (GB) - Support: Mount Atlas
Tickets - Oldenburg, Cadillac

Wann
Freitag, den
06. Dezember 2019
20:30 Uhr
Preise
ab 15,30 EUR
Wo
Cadillac
Huntestraße 4a
26135 Oldenburg
Info
Lieferung: no info
City Of Thieves (GB) - Support: Mount Atlas
City Of Thieves (GB) - Support: Mount Atlas
Seit ihrem Live-Debüt beim Camden Rocks Festival im Mai 2017 hat sich die Begeisterung um City of Thieves herumgesprochen, kein Schnickschnack, kein Durcheinander, keine Spielereien. Es ist Heavy Rock in seiner reinsten Form und drückt direkt nach vorne mit No-Nonsense-Sledgehammer-Riffs, Hooks und Melodien.

In Zusammenarbeit mit dem renommierten Künstler und Produzenten Toby Jepson (Little Angels, The Answer, Wayward Sons) wusste der Frontmann / Bassist Jamie Lailey von City Of Thieves schon früh, dass die Band den Rock gut durchschütteln wollte . "Toby nahm das, was wir bereits hatten, und verfeinerte es zur Perfektion. Ich bin froh, dass wir uns die Zeit genommen haben, es war ein wichtiger Wendepunkt für die Band. "

Mit Produzent Toby Jepson an der Spitze, Mike Fraser im Mixing und Mastering von Simon Francis (Kodaline, Kaiser Chiefs, Primal Scream) war die Präsentation dieses neuen Materials in den besten Händen.

Als er gefragt wurde, was er über City Of Thieves denke, antwortete Mike Fraser einfach "Killer Band ... Killer Songs". Dies ist kein wegwerfender Kommentar, dies ist von einem echten Handwerker, der an Alben für Metallica, AC / DC, Slipknot, Aerosmith und mehr gearbeitet hat.

Was ist also mit den Songs? "Das neue Material hat Groove, unterschiedliche Geschwindigkeiten und Einstellungen. Wir mischen es, halten es aber echt und sorgen dafür, dass alles fließt. Warum etwas spielen, das eintönig ist, ich sage nicht, dass wir das Rad neu erfinden, aber wenn man sich denkt die eigene Musik ist langweilig, warum das dem Publikum auferlegen? " sagt Will Richards (Schlagzeug). "Wir können es kaum erwarten, die Songs loszulassen und auf die Bühne zu gehen, um live zu spielen", sagt Lailey.

Diese Jungs sind nicht nur hier, um eure Seele für die Liebe des Rock ´n´ Roll zu stehlen ... sie sind hier, um sie zum brennen zu bringen.

Aus dem Hexenkessel Londons kommen diese Jungs mit ihrem puren Rock´n Roll Feeling direkt ins Cadillac! Wer ein Fan vom Sound von Aerosmith und AC/DC ist, der wird sich hier mehr als Zuhause fühlen!

Als Support werden Mount Atlas mit ihrem neuen Album mit dabei sein.
Infos zur Spielstätte - Cadillac Oldenburg
Cadillac Oldenburg
Das Cadillac ist ein Jugendkulturzentrum mitsamt Café und zwei Konzertsälen in Oldenburg. Es ist kein gewöhnliches Jugendzentrum, denn das Cadillac steht ganz klar im Fokus der Musik. Ein großes Musik-Café, ein kleiner Konzertsaal für bis zu 100 Gästen, ein großer Veranstaltungssaal für bis zu 200 Gästen, zwei Tonstudios, ein weiterer Raum für Workshops und Tanzunterricht und ab Sommer 2017 auch ein angegliedertes Bandhaus mit Proberäumen.
Das Cadillac bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten: professionelle Bandbetreuung, Workshops aus den Bereichen Musik und Medien, CD- und Video-Produktionen, ein breit gefächertes Konzert- und Party-Angebot und zusätzlich auch Lesungen, Theater, offene Bühne, Kleinkunst (ab 2017) und weitere kreative Veranstaltungen wie zum Beispiel das „Handgemacht & Upgecycelt“.
Das Café Route 66 bietet Musikbegeisterten zusätzlich eine Plattform für den künstlerischen Austausch. Hier treffen sich Musiker der verschiedensten Stilrichtungen.
In entspannter Atmosphäre lässt es sich im Café ganz ungezwungen klönen und Musik machen.
Anfahrt / Map
Was ist los in ...