FIDDLER´S GREEN
Tickets - Pratteln, Z7 Konzertfabrik

alle Termine dieses Events
Wann
Freitag, den
16. Oktober 2020
20:00 Uhr
Preise
ab 35,30 EUR
Wo
Z7 Konzertfabrik
Kraftwerkstraße 7
4133 Pratteln
Info
ALTERSBESCHRÄNKUNG:

Das Mindestalter für den Einlass an unsere Konzerte beträgt 16 Jahre. In Begleitung eines Erwachsenen wird der Einlass ab 10 Jahren gewährt.
Lieferung: no info
FIDDLER´S GREEN
FIDDLER´S GREEN
RAISE YOUR PINTS!

Seit 30 Jahren sind Fiddler´s Green auf Europas Bühnen zu Hause. Und auch viele Saitenwechsel, durchgeschwitzte Bühnenoutfits und einige kreative Veränderungen später, präsentiert sich die Band aus Erlangen frisch und motiviert wie eh und je. Energiegeladen, leidenschaftlich und unterhaltsam bringen Fiddler’s Green mit ihrem rasanten Mix aus Folk und Punk, den sie selber Irish Speedfolk nennen, nach wie vor die Wände zum Wackeln. Das aktuelle Album „Heyday“ bietet denn einmal mehr Hörgenuss zum Mitsingen, Tanzen und Sorgen vergessen. Bei dieser gebündelten Ladung aus gnadenloser Spielfreude und folkigem Punkrock-Feuerwerk ist Stillstehen schlicht unmöglich.

Fiddler´s Green zählen in Deutschland zweifellos zu den Pionieren des Folk Punk Genres. Mit grossem Spass und jeder Menge positiver Verrücktheit haben sie seit jeher ihren Speedfolk zelebriert, dabei Genregrenzen links liegen gelassen und so manchem Traditional eine Verjüngungskur verpasst. Drei volle Jahrzehnte sind die fränkischen Speedfolker nun schon dabei und auch ihr 14. Studioalbum „Heyday“ zeigt, dass sie offensichtlich nicht vorhaben, es mit zunehmendem Alter ruhiger angehen zu lassen. Im Gegenteil, die Musiker haben auf der neuen Platte Songs festgehalten, die einerseits typisch nach den Fiddlers, andererseits erfrischend neu klingen. Anfangs immer mal wieder belächelt, steht das Sextett heute besser da denn je und kann sich zu Recht als eine der erfolgreichsten Bands des Landes bezeichnen. Mit Alben wie „Devil’s Dozen“ oder „Winners & Boozers“ ging es in diesem Jahrzehnt in die Top 10, die Hallen wurden immer voller und grösser, und aus dem seit 2009 selbst veranstalteten Shamrock Castle Festival ist inzwischen ein mehrtägiger Event geworden.

„Wir waren immer sehr konsequent und haben unseren Stil nie verleugnet“, sagt Akkordeonspieler Stefan Klug. „Wir wollen uns aber nicht wiederholen, sondern unser Spektrum erweitern, verfeinern, ja perfektionieren.“ Das Album „Heyday“ unterstreicht diesen Anspruch lautstark. Mit Produzent Jörg Umbreit (In Extremo, Dritte Wahl u.a.) haben die Musiker 15 Songs festgehalten, die mit teilweise ungewohnter, aber angenehmer Wucht daherkommen. Die Songs sind auf jeden Fall nach wie vor unheimlich mitreissend und eingängig, die Refrains eignen sich perfekt dazu, schon nach dem ersten Durchhören lauthals mitzugrölen. So geht Gute-Laune-Musik! Und lIve sind Fiddler’s Green definitiv eine Macht. Kommt ins Z7 und hebt die Gläser auf die nächsten 30 Jahre Fiddler’s Green!
Anfahrt / Map
Was ist los in ...