Frankfurt Jazz Trio
Tickets, Konzertkarten & Eintrittskarten

Frankfurt Jazz Trio

Karten für Konzerte des Frankfurter Jazz Trios.

Frankfurt Jazz Trio

1998 wurde das Frankfurt Jazz Trio von Thomas Cremer gegründet mit Olaf Polziehn am Piano und Günter Lenz am Bass. 2001 kam Bassist Martin Gjakonovski in die Band. Auf zahlreiche Konzerte, Live-Mitschnitte beim Saarländischen Rundfunk, dem Hessischen Rundfunk und Radio Bremen, sowie drei CD-Produktionen kann das Trio zurückblicken.

2018 wird also das 20- jährige gefeiert. Hierzu wird es eine neue CD geben, die bei diesem Konzert präsentiert wird. Waren die ersten beiden CD’s noch eher den traditionellen Themen verpflichtet – eigene Sichtweisen auf Swing, aber dann auch schon Bebop –, ging das Trio bei der CD No. 3 auf die Suche nach neuen "Sounds" des modernen und zeitgenössischen Jazz mit Kompositionen von z.B. Ornette Coleman, aber auch von Polziehn und Cremer. Hier wurde mit rhythmisch-statischen, aber auch frei-improvisierten Passagen experimentiert, wie in den Stücken "Dead End" (Polziehn), "M.C.T.C." (Cremer) und "Folk Tale" (Coleman).


Das neue Konzept der CD "Frankfurt Jazz Trio 20" wird diese Soundvorstellungen weiter führen mit jetzt hauptsächlich eigenen Kompositionen und Arrangements: "Our Favourite Things" unter dem bewährten Motto: "Offenheit im Zusammenspiel" dreier Musiker aus zwei Generationen, wobei Schlagzeuger Thomas Cremer, der 2017 auf 50 Jahre Bühnenpräsenz im deutschen Jazz zurückschaute, diese "20 Jahre Frankfurt Jazz Trio" zu den Highlights seiner musikalichen Tätigkeit zählt.

In Zusammenarbeit mit der Jazz-Initiative Frankfurt.

Termine für Frankfurt Jazz Trio ab 17,00 €

Veranstaltung Datum / Zeit Info Preis
Frankfurt Jazz Trio
Weikersheim, TauberPhilharmonie - Foyer
So, 02.05.2021, 17:00 Uhr ab 17,00 € Tickets
Ticket-Informationen
Kassenabholung
Per Post (5 - 7 Werktage)
Print@Home
Was ist los in ...