Gipfelstürmer TONALi Tour Norddeutschland
Tickets - Aurich, Landschaftsforum

alle Termine dieses Events
Wann
Donnerstag, den
19. November 2020
18:00 Uhr
Preise
ab 5,50 EUR
Wo
Landschaftsforum
Georgswall 1-5
26603 Aurich
Info
Folgende Ermäßigungen sind auszuwählen im Feld "Preis / Ermäßigung"

- Für Schüler/Jugendliche, Studenten und Sozialhilfeempfänger: 5,50 € je Konzertkarte
- Ermäßigung von 10 % für Inhaber der NDR Kultur Karte
- Ermäßigung von 50% für die Begleitperson eines Rollstuhlfahrers

Weitere Ermäßigungen sind beim Veranstalter zu erfragen.

Gebühren
10% Vorverkaufsgebühr inkl., 3,00 € Versand zzgl.

Umtausch und Rücknahme der Eintrittskarten sind ausgeschlossen.
Lieferung: no info
Gipfelstürmer TONALi Tour Norddeutschland
Gipfelstürmer TONALi Tour Norddeutschland
Verlegt vom 14.05.2020

Franz Schubert (1797-1828)
Rondeau brillant für Violine und Klavier h-Moll op. 70 D 895

Arvo Pärt (*1935)
Fratres für Violoncello und Klavier

Maurice Ravel (1875-1937)
Sonate für Violine und Violoncello „A la mémoire de Claude Debussy“

Dmitri Schostakowitsch (1906-1975)
Klaviertrio Nr. 2 e-Moll op. 67
1. Andante - Moderato
2. Allegro con brio
3. Largo
4. Allegretto

Mit Anne Maria Wehrmeyer, Ivan Skanavi und Josefa Schmidt sind auch in diesem Jahr wieder drei herausragende junge Gipfelstürmer im Rahmen der TONALi Tour Norddeutschland zu erleben. Im Landschaftsforum zeigen sie mit Werken von Schubert, Ravel, Schostakowitsch und Pärt ihr Können und beweisen gleichzeitig, wie jung und erfrischend ein klassisches Konzert sein kann. Doch dieses Abschlusskonzert ist nur der letzte Baustein eines mehrwöchigen Musikvermittlungsprogramms im Rahmen der TONALi Tour Norddeutschland.

„Der Zukunft Gehör verschaffen“ ist das Motto des mit zahlreichen Preisen ausgezeichneten Hamburger Kulturprojekts TONALi, das zugleich Akademie, Wettbewerb, Festival und hochklassige Nachwuchsförderung ist. Bereits zum sechsten Mal sind die Gezeitenkonzerte Teil der TONALi Tour Norddeutschland und auch in diesem Jahr werden die Schüler dreier ostfriesischer Schulen einen ganz persönlichen, sehr unkonventionellen Zugang zur klassischen Musik erhalten: Nicht als Zuhörer oder Instrumentalist, sondern als Schülermanager erfahren sie am eigenen Leib, welche Aufgaben hinter der Organisation eines klassischen Konzertes stehen. Sie übernehmen die Terminplanung, Werbung oder Kartenverkauf, bereiten den Konzertsaal eigenständig vor und sind für das Konzert als Künstlerbetreuer tätig.
Anfahrt / Map
Was ist los in ...