Marco Beasley & Constantinople
Tickets - Schwetzingen, Schloss Schwetzingen - Orangerie

alle Termine dieses Events
Wann
Samstag, den
02. Mai 2020
21:30 Uhr
Preise
von 26,00 EUR bis 36,00 EUR und Ermäßigungen
Wo
Schloss Schwetzingen - Orangerie
Schloss-Straße 2
68723 Schwetzingen
Info
Rollstuhlfahrer und anderweitig behinderte Personen mit dem Merkzeichen B in ihrem Schwerbehindertenausweis, wenden sich bitte an den SWR Classic Service Tel: 07221 -300 100
Lieferung: no info
Marco Beasley & Constantinople
Marco Beasley & Constantinople
Im Jahr 1502 zeichnete Leonardo da Vinci den Plan einer idealen Brücke, die als die weltweit größte den europäischen und asiatischen Teil Konstantinopels, des heutigen Istanbul, verbinden sollte. Das visonäre Projekt wurde nicht realisiert, dem Auftraggeber, Sultan Bayezid II., war es wohl doch zu ambitioniert. Die Pläne aber sind bis heute archiviert und interessierten Betrachtern zugänglich. 500 Jahre nach dem Tod Da Vincis wird die Idee des verbindenden Brückenschlags zwischen Ost und West musikalisch realisiert, von dem Ensemble, das sich nach der osmanischen Metropole »Constantinople« nennt. Vor zwei Jahren waren die Musiker um Kiya Tabassian gemeinsam mit dem fulminanten Tenor Marco Beasley schon einmal gefeierte Gäste der Schwetzinger SWR Festspiele – nun kommen sie zurück mit Musik aus dem 14. bis 16. Jahrhundert, wiederentdeckt in den Bibliotheken von Istanbul und Florenz. Ein Brückenschlag nicht nur zwischen den beiden musikalischen Zentren – Persien und das Osmanische Reich auf der einen, das Italien der Renaissance auf der anderen Seite – sondern auch zwischen klassischer und populärer Musik ihrer Zeit.
Was ist los in ...