SERDAR SOMUNCU - Das Vierte Reich
Tickets - Freiburg im Breisgau, Paulussaal

alle Termine dieses Events
Wann
Samstag, den
23. September 2023
20:00 Uhr
Preise
ab 37,45 EUR
Wo
Paulussaal
Dreisamstraße 3
79098 Freiburg im Breisgau
Info
Lieferung: per Post
Serdar Somuncu
Serdar Somuncu

Serdar Somuncu testet gerne Grenzen aus - besonders seine eigenen. Als Hassprediger machte er sich einen Namen: Wie kein anderer gelingt es ihm, sich über die Dinge in Rage zu reden, die der Alltag so zu bieten hat. Mit kritischem Blick auf das Weltgeschehen zerreißt er somit - falls nötig - einfach alles und jeden. Seine Wut weiß er allerdings nicht nur als Kabarettist zu manifestieren - auch als Musiker heizt der Hassprediger unserer Gesellschaft ordentlich ein! Sichere Dir jetzt Deine Serdar Somuncu Tickets und erlebe Serdar Somuncu 2023 mit dem brandneuen Programm Das vierte Reich live.

Serdar Somuncu - Kabarett für Toleranz & Differenzierung

 

Serdar Somuncu ist nicht nur Komiker, Kabarettist und Rapper, sondern auch Schriftsteller, Schauspieler und Synchronsprecher. Schon seit den 80ern ist er im künstlerischen Bereich tätig und hat seitdem unter anderem mehr als 100 Theaterstücke inszeniert, in denen er auch selbst als Darsteller auftrat. Zudem spielte er kleine Rollen in verschiedenen deutschen TV-Produktionen und vertonte mehrere Hörspiele. Bekannt wurde Serdar Somuncu vor allem dafür, dass er szenische Lesungen veranstaltete, bei denen er aus Adolf Hitlers Mein Kampf vorlas. Mit diesem Programm erweckte er deutschlandweit die Neugierde einer Viertelmillion Zuschauer. Die taz betitelte ihn sogar als “Mann des Jahres 1996”. 2008 startete Serdar Somuncu seine Internetshow Hatenight, die leider nicht nur auf Gegenliebe stieß und schließlich aus rechtlichen Gründen eingestellt werden musste. 

Doch das sollte Serdar Somuncu nicht entmutigen. So startete er seine legendäre Tour Der Hassprediger – Ein demagogischer Blindtest und veröffentlichte 2010 das Buch Karneval in Mio. Auch seine Nachfolger-Programme H2 Universe - Die Machtergreifung und Sexy Revolution wurden von Fans und Kritikern gefeiert. Bis zuletzt war der Kabarettist außerdem mit seinem Programm GröHaz als größter Hassias aller Zeiten unterwegs. 2023 folgt durch das neueste Programm, das den kontroversen Namen Das vierte Reich trägt, weiterhin satirische Unterhaltung auf höchstem Niveau. Die Tour im Herbst 2023 stellt zugleich die letzte Serdar Somuncus dar, der sich nach mehr als 40 Jahren von der Bühne verabschieden wird, um sich neuen Projekten zu widmen.

Aktuelles Programm 2023: Das Vierte Reich

 

2023 ist der beliebte Künstler außerdem mit seinem neuen Bühnenprogramm Das vierte Reich zu erleben. Im Gegensatz zu seinen früheren Programmen möchte der selbsternannte Hassias diesmal aber Liebe unter seine Anhängerschaft bringen. Mit einer gewohnten, klaren Haltung setzt sich Serdar Somuncu gegen Engstirnigkeit und Intoleranz ein. Ein satirischer Spaß, der hoffentlich die Welt zum besseren ändern wird.

Jetzt Tickets sichern und Serdar Somuncu im Rahmen seiner letzten Tour im Herbst 2023 live erleben.

Anfahrt / Map
Was ist los in ...