SPERMBIRDS - GO TO HELL THEN TURN LEFT - LIVE
Tickets - Nürnberg, Z-Bau Galerie

alle Termine dieses Events
Wann
Donnerstag, den
03. Dezember 2020
20:00 Uhr
Preise
ab 21,00 EUR
Wo
Z-Bau Galerie
Frankenstr. 200
90461 Nürnberg
Info
Lieferung: no info
SPERMBIRDS - GO TO HELL THEN TURN LEFT - LIVE
SPERMBIRDS - GO TO HELL THEN TURN LEFT - LIVE
*** Verschoben wegen COVID-19 *** Tickets vom 29.05. behalten ihre Gültigkeit!

Präsentiert von Pechschwarz, Rookie Records, ZOSH & .rcn Magazin

Seit mehr als 35 Jahren gehören Spermbirds zu den maßgeblichen Bands der europäischen
Hardcore- und Punkszene. Das Debütalbum „Something To Prove“ mit Songs wie „My God
Rides A Skateboard“ und „Try Again“ ließ die Band um den US-Amerikaner Lee Hollis Ende
der 1980er Jahren schnell zur Kultband werden. Es folgten Tourneen durch ganz Deutschland
und Europa. Nach dem Ausstieg von Lee erschienen Mitte der 1990er Jahre zwei Studioalben
mit Nachfolger Ken Haus für GUN/BMG, die es sogar in die deutschen Albumcharts
schafften.
1996 lösten sich die Spermbirds auf, um drei Jahre später – wieder mit Lee – zurückzukehren.
Zwei weitere Studioalben und Tourneen durch Südafrika und Australien ließen sie endgültig
unsterblich werden. Im September 2019 erscheint ihr neuntes und vielleicht letztes
Studioalbum „Go To Hell, Then Turn Left“, mit dem 2020 auf Tour gehen.

Spermbirds sind:
Lee Hollis – Gesang
Markus Weilemann – Bass
Steve Wiles – Gitarre
Roger Ingenthron – Gitarre


(Pressefoto (c) Johanna Kuby)
Infos zur Spielstätte - Z-Bau
Z-Bau

Der Z-Bau ist das Haus für Gegenwartskultur in Nürnberg.
Der geräumige Gebäudekomplex bietet seit 2015 Platz für Kulturveranstaltungen jeglicher Art. Hier finden sie ein buntes Programm an Events von Konzerten über Lesungen, Ausstellungen und vieles mehr. Der rustikale Bau bietet nicht nur ausgewählte Veranstaltungen, sondern auch vielseitige, interessante Räumlichkeiten, die zum verweilen einladen. 
Es gilt, der Z-Bau ist ein offener und freier Raum für Kultur - und definitiv eine Location, die Sie besuchen sollten.  

Was ist los in ...