Seminar Bergwetter - Wenn die Wetterküche brodelt...
Tickets - Erlangen, Heinrich-Lades-Halle (Seminarraum)

alle Termine dieses Events
Wann
Sonntag, den
17. November 2019
10:00 Uhr
Preise
ab 50,00 EUR
Wo
Heinrich-Lades-Halle (Seminarraum)
Rathausplatz
91052 Erlangen
Info
Die Ermäßigung gilt für Schüler & Studenten, Inhaber eines VGN Verbundpasses, sowie Inhaber eines Erlangen Passes (Nachweis wird am Einlass kontrolliert).

Bei Personen, die auf eine Begleitperson angewiesen sind, ist der Eintritt für die Begleitperson frei.("B" im Behindertenausweis) Buchungen für Rollstuhlfahrer bitte ganz links oder ganz rechts Außen durchführen, da ein Stuhl entnommen werden muss! Buchungen für Rollstuhlfahrer am Mittelgang sind auf Grund der Fluchtwege nicht zulässig. Die Freikarte kann nur an stationären Vorverkaufsstellen gebucht werden und erfordert die Vorlage des Behindertenausweises. Dieser wird am Einlass erneut kontrolliert.

Im Redoutensaal, besteht in der Kategorie 3 deutlich eingeschränkte Sicht auf Grund von Säulen oder Lampen!
Kinder unter 4 Jahren: Eintritt frei.
Lieferung: no info
Seminar Bergwetter - Wenn die Wetterküche brodelt...
Seminar Bergwetter - Wenn die Wetterküche brodelt...
Warum sind heute Gewitter angekündigt? Deuten diese Wolken einen Wetterumschwung an? Was kann mein Höhenmesser?

Dieses Seminar ist der kompakte Einstieg ins Bergwetter! Wir besprechen Wetterelemente und ihre Zusammenhänge, lernen die Wolken deuten, durchschauen typische Wettererscheinungen und ihre Abläufe und gehen auf die Besonderheiten des Bergwetters ein. Dies alles im Dialog als Mix aus Erklärungen, Filmen, Übungen, Fragen und Antworten. Erforderliche Vorkenntnisse: definitiv keine! Als Teilnehmer(in) können Sie gerne den eigenen Höhenmesser oder das eigene Barometer mitbringen.

Claudia Röger studierte Atmosphärenphysik (Meteorologie) an der Westküste Kanadas, wo sie sich auf die Verknüpfung von numerischer Wettervorhersage und computer-unterstützter (statistischer) Lawinenprognose spezialisierte. Zurück in Deutschland arbeitete sie einige Jahre hauptberuflich in der Wettervorhersage. Nebenher reiste sie - nicht nur zur Wetterbeobachtung - in verschiedene Länder Europas und Asiens und nach Nordafrika, machte eine Ausbildung zur Erlebnispädagogin und leitete als DAV-Trainerin B Skihochtouren zahlreiche Kurse und Touren im vergletscherten Wintergebirge.

"Denn schließlich ist man – bei gleichzeitiger Bodenhaftung – dem Wetter nirgendwo so nah wie auf einem Berggipfel."

Ein spannendes Seminar (nicht nur) für Bergbegeisterte!
Anfahrt / Map
Was ist los in ...