Young chinese dogs // support: Staring Girl
Tickets - Husum, Speicher Husum

Wann
Freitag, den
17. Januar 2020
20:30 Uhr
Preise
ab 14,20 EUR
Wo
Speicher Husum
Hafenstraße 17
25813 Husum
Info
Lieferung: no info
Young chinese dogs // support: Staring Girl
Young chinese dogs // support: Staring Girl
Großstadtfeeling und Lagerfeuer-Intimität. Das sind Geist und Seele der Folk-Band YOUNG CHINESE DOGS. Dass die Musik der Band international locker mithält, haben die Hunde schon mit ihrem Debut Album ´Farewell to Fate´ bewiesen. Die Platte erregte Aufmerksamkeit von Deutschland über Irland bis in die USA. Auf dem neuen YOUNG CHINESE DOGS-Album verbinden sich mit Leichtigkeit frische Einflüsse und musikalische Entwicklungen mit dem, was die Fans seit jeher lieben: mehrstimmigen Gesang, akustische Gitarren und Ohrwurm- Melodien. Mal melancholisch, mal ausgelassen, nur um einen schon im nächsten Moment in den Pub zu schleifen, wo man mit einem Guinness in der Hand den Chorus mitgrölt.

Den Support an dem Abend macht die Band Staring Girl. Als die in Kiel gegründete Gruppe 2012 ihr Debutalbum bei K&F Records veröffentlichten, wurde gesagt, dass der Sound schüchtern, in seinem positivsten Sinne, sei. Eine Stimme, die sich nie erhebt, die eher ungelenk als extravagant ist und dabei von einer Band gestützt ist, die so unaufdringlich rumpelnd spielt, dass man beim Hören dennoch in einen packenden Sog gerät. Mittlerweile sind ein paar Jahre vergangen und Bandvorstand Steffen Nibbe ist mit komplett neuer Besetzung unterwegs, die sich zu großen Teilen aus der alten Gisbert zu Knyphausen-Band rekrutiert und besonders live jetzt ordentlich zu flowen weiß. Vibrafon, Klarinette oder Flügelhorn sind ebenfalls von Zeit zu Zeit dabei, die besondere Sichtweise auf unseren Alltag in Nibbes Texten sowieso. Clever ist das, norddeutsch maßvoll trotz aller Live-Energie auch. „Es gibt nur wenige deutschsprachige Bands, die die ganz großen Gefühle ohne zu dick aufzutragen so in Worte fassen können“ urteilte laut.de. Die Hamburger Band war u.a. als Support von Gisbert zu Knyphausen und Erdmöbel auf Tour bevor im April 2018 ihr aktuelles Album „In einem Bild“ bei KOMBÜSE Schallerzeugnisse (dem Label der Hamburger Küchensessions) veröffentlicht wurde. Aktuell arbeitet die Band an Liedern für eine neuen Platte, von denen sie einige Stücke live ausprobieren werden. Am 06.12.2019 wird die EP offiziell veröffentlicht, die Band wird sie am 17.01.2020 im Husumer Speicher im Gepäck haben.
Anfahrt / Map
Was ist los in ...