Zauberlehrlinge gestern und heute / 6+ - ensemble minifaktur
Tickets - Friedrichshafen, Bahnhof Fischbach

alle Termine dieses Events
Wann
Dienstag, den
25. Januar 2022
17:00 Uhr
Preise
ab 4,00 EUR
Wo
Bahnhof Fischbach
Eisenbahnstr. 15
88048 Friedrichshafen
Info
Ermäßigte Preise gibt es für Schüler, Studenten bis zum einschließlich 27. Lebensjahr, Bundesfreiwilligenbedienstete, Schwerbehinderte bekommen den ermäßigten Preis bei bei der Vorlage des Ausweises. Bei Ausweisen mit einem "B" bekommt die Begleitperson den ermäßigten Preis!
Kann beim Einlass kein gültiger Nachweis erbracht werden muss der Differenzbetrag entrichtet werden.

Beachten Sie: Den Schülereinheitspreis für Klassensätze erhalten Sie nur über das Kulturbüro Friedrichshafen! Bitte nehmen Sie hierzu Kontakt auf unter 07541 - 203 3300!

Rollstuhlplätze im Hugo-Eckener-Saal nur in Reihe 15!
Lieferung: no info
Zauberlehrlinge gestern und heute / 6+ - ensemble minifaktur
Zauberlehrlinge gestern und heute / 6+ - ensemble minifaktur
DI 25 JAN 22 Logo Music Open
10 + 17:00
Bahnhof Fischbach

Zauberlehrlinge gestern und heute
Ein spannendes Erklär-Konzert mit Kammerorchester und Erzähler / 6+
Text: Johann Wolfgang von Goethe
Musik: Paul Dukas/Arr. Ian Farrington, John Williams
ensemble minifaktur

Im Mittelpunkt dieses Konzerts stehen das mitreißende Werk Der Zauberlehrling von Paul Dukas und Goethes bekannte gleich¬namige Ballade. Die Musik spielt das ensemble minifaktur, das Gedicht wird von einem Sprecher, kindgerecht und abwechslungs¬reich gestaltet, erzählt. Dabei greift er immer wieder charakteristische Textpassagen heraus, die vom ensemble minifaktur mit den entsprechenden musikalischen Motiven und Themen illustriert werden. Und plötzlich erleben wir die Geschichte des Zauberlehr¬lings auch ganz ohne Text, nur beim Hören der Musik. Natürlich dürfen auch Auszüge aus der Symphonischen Suite, die den heute wohl berühmtesten Zauberschüler im Titel trägt, nicht fehlen. Lasst Euch überraschen.

Dieses Projekt ist Teil der Music Open Friedrichshafen by Fränkel

Dauer: 45 Minuten
Karten: 4 €

© Matthias Croon
Anfahrt / Map
Was ist los in ...