Hitch-Quintett
Tickets, Konzertkarten & Eintrittskarten

Hitch-Quintett

Jetzt Tickets sichern und das Hitch-Quintett im Rahmen der Konzerte 2023 live erleben.

Es wird spannend im Kulturhaus Synagoge in Gudensberg. Am Samstag, den 18.03.2023 lassen hier die Klänge aus Alfred Hitchcocks „Psycho“ oder „Vertigo“ die Herzen der Besucher ab 19.30 Uhr schneller schlagen. Präsentiert wird die Musik des berühmten Regisseurs vom Baunataler Hitch-Quintett.

Mit Anekdoten, Dialogen, Lichteffekten und der intensiven Musik versetzt das Klavierquintett das Publikum in einen Zustand atemloser Spannung und führt es auf eine Reise in die Seelenzustände des „Meisters des Suspense“ und seiner Filmhelden aus den 1960er Jahren. Ob Nervenkitzel in der Duschszene aus „Psycho“, Geniestreiche wie Orson Welles‘ „Citizen Kane“, schwarzer Humor mit „Trouble with Harry“ oder Schwindelgefühle in „Vertigo“ - Grusel ist garantiert!

Das Hitch-Quintett, bestehend aus Ulrike Barth und Anne-Kathrein Müller (Violine), Leonid Leibowitsch (Viola), Christine Pasdzierny-Klein (Cello) und Edelgard Krohn-Dratwa (Klavier) spielt seit 10 Jahren zusammen. Aus Liebe zu Hitchcock Filmen und der Musik von Bernard Herrmann entwickelte sich das Hitchcock Projekt mitten in der Pandemiezeit. Eigens dafür hat das Ensemble den Komponisten Andreas Kuse aus Hamburg engagiert, um ausgewählte Filmtitel erstmalig für Klavierquintett zu arrangieren. Unter einem Klavierquintett bezeichnet man ein Ensemble aus Klavier und vier weiteren Musikern. In der Regel kommt zur üblichen Streichquartett-Besetzung mit Violinen, Viola und Violoncello ein Klavier hinzu. Der Sprecher an diesem Abend wird Nils Krohn sein.

Termine für Hitch-Quintett ab 18,00 €

Veranstaltung Datum / Zeit Info Preis
Hitch-Quintett - Mystery Night mit Alfred Hitchcock
Gudensberg, Kulturhaus Synagoge
Sa, 18.03.2023, 19:00 Uhr ab 18,00 € Tickets
Ticket-Informationen
Kassenabholung
Per Post (5 - 7 Werktage)
Print@Home
Was ist los in ...